Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

was-wir-essen.de

Expertenforum: Rund ums Gewicht    «zurück

Frage von thetoertchen100 am 08.09.2012 11:08 Uhr

zunehmen - magersucht - essensplan

Wie viel kcal müsste ich zu mir nehmen, um zuzunehmen? Ich wiege 43,6 und bin 1,65 groß.

Expertenantwort von Christof Meinhold am 11.09.2012 11:16 Uhr

Sehr geehrte/r Fragensteller/in!

Diese Fragen kann ich Ihnen so pauschal leider nicht beantworten. Der Energieverbrauch hängt von einer Reihe von Faktoren ab, neben Größe und Gewicht sind das zum Beispiel auch Geschlecht und Alter. Außerdem ist entscheidend, wie viel Sie sich im Alltag bewegen und ob Sie Sport treiben. Ihren individuellen Kalorienbedarf können Sie zum Beispiel bei
Interaktiven Energiebedarfsberechnung der Universität Hohenheim" selbst online berechnen. Für eine dauerhafte und gesunde Gewichtsreduktion sollte die Kalorienzufuhr dann um 500 bis 800 kcal über dem berechneten Kalorienbedarf liegen.

Gerade wenn Sie über lange Zeit nur sehr wenig gegessen haben, müssen Sie den Körper jedoch langsam wieder an eine größere Essensmenge gewöhnen. Daher sollte die Erhöhung der Energiezufuhr schrittweise erfolgen. Ich empfehle Ihnen deshalb, eine anerkannte und produktunabhängige Ernährungsberatungsfachkraft zu Rate zu ziehen, die auf Essstörungen spezialisiert ist. Diese kann auf Sie abgestimmte Essenspläne aufstellen und Ihnen sagen, wie Sie die Kalorienzufuhr schrittweise erhöhen können. Adressen von qualifizierten Ernährungsberatern finden Sie auf unserer Serviceseite Ernährungsexperten vor Ort. In der Regel bezuschussen die gesetzlichen Krankenkassen eine solche Ernährungsberatung.

Erste Tipps für eine gesunde Gewichtszunahme finden Sie in unserem Beitrag Wie kann ich gesund zunehmen?


Mit freundlichen Grüßen
Christof Meinhold
Diplom-Oecotrophologe / Ernährungsberater VDOE


 

als hilfreich bewerten 0 Versenden