Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

was-wir-essen.de

Expertenforum: Rund ums Gewicht    «zurück

Frage von L.Schmidt am 13.09.2012 06:04 Uhr

Kalorienverbrauch beim Walken

Sehr geehrte Damen und Herren,

um seinen ungefähren Energieverbrauch abzuschätzen, muss man meines Wissens
den Grundumsatz mit dem entsprechenden PAL multiplizieren. Als
Versicherungskaufmann habe ich einen PAL von 1,4 angenommen. Da ich täglich
ca. 1 Stunde langsam walke (ca. 5 km/h), habe ich einmal den PAL von 1,7
angenommen (nach D-A-CH Referenzwerte: + 0,3 PAL Einheiten für sportliche
Betätigungen). Dies scheint mir jedoch zu hoch.

Leider gibt in in dem von Ihnen vorgeschlagenen Energieverbrauchsrechner der Uni
Hohenheim nicht die Möglichkeit, Werte für die Sportart "Walking" einzugeben,
daher meine Frage an Sie:

Welchen PAL würden Sie vorschlagen, aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit und
meines Sports (1 Std. mit 5 km/h walken)?

Beste Grüße

Expertenantwort von Maren Krueger am 13.09.2012 13:11 Uhr

Sehr geehrter Fragesteller,


vielen Dank für Ihren Beitrag. Nach den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung kann bei einer „ausschließlich sitzenden Tätigkeit mit wenig oder keiner anstrengenden Freizeitaktivität“ ein PAL-Wert von 1,4 bis 1,5 zugrunde gelegt werden. “Für sportliche Betätigungen oder für anstrengende Freizeitaktivitäten (30 bis 60 Minuten, 4-5-mal je Woche) können zusätzlich pro Tag 0,3 PAL-Einheiten hinzugerechnet werden.“ (Quelle: D-A-C-H Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr, Umschau Verlag).


Ich würde Ihnen also ebenfalls einen PAL-Wert von 1,7 vorschlagen.


Empfehlungen zum exakten Berechnung des täglichen Energieumsatzes finden Sie im Beitrag meiner Kollegin Frau Dr. Groeneveld „Ernährung bei Sport“.


Weitere Informationen zu diesem Themengebiet finden Sie in unserer Rubrik spezielle Ernährungsinfos


Sportler
und in den aid-Broschüre


Rundum fit mit Sport und Ernährung


Mit freundlichen Grüßen


Maren Krüger
Ernährungswissenschaftlerin

als hilfreich bewerten 0 Versenden