Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

was-wir-essen.de

Expertenforum: Rund ums Gewicht    «zurück

Frage von Gin Ga am 29.09.2012 17:03 Uhr

Zunehmen in 2 Monaten!

Hay!Ich hab hier schon mal eine Frage gestellt aber ich krieg immer nur die selbe
Antwort.Also ich bin 12 jahre alt,1.74 groß und wiege 46kg.Mein Problem ist es
das ich nie Sachen anziehen kann die ich will ohne dabei das Gefühl zu haben das
mich jeder ansieht.Ich würde nur gerne 60 kg wiegen in 2 Monaten oder länger
(aber nicht länger als 3 Monate).Und ich gehe schon zum Artz höre aber nur das
selbe.Ich weiß schon das viele Kohlenhyrate essen muss aber ich fang nich
Frühstucksmusli zu essen oder sowas.Ich komm jeden Tag heim und esse 3x Eis
und 2 Packungen Kekse und Baguet also bitte.

Expertenantwort von Claudia Thienel am 05.10.2012 12:35 Uhr

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,


Du bist für Dein Alter und Deine Körpergröße sehr leicht und solltest deshalb dringend an Gewicht zulegen.


Offensichtlich hast Du auch schon von mehreren Stellen – auch von uns – gehört, was Dir dabei helfen kann. Die Tipps zu wiederholen ist sinnlos, wenn Du Dich weigerst, sie wenigstens auszuprobieren.


Natürlich kannst Du an Gewicht zunehmen, wenn du jeden Tag viele Kalorien zu Dir nimmst. Eine reine Kalorienzufuhr ist auch in Form von Baguette, Keksen und Eis möglich. Aber ich brauche Dir wahrscheinlich nicht zu erläutern, dass das langfristig weder gut für Deine Gesundheit, Deine Leistungsfähigkeit und auch nicht für Dein Äußeres sein wird. Ich kann Dir nur empfehlen, die Ernährungstipps, die Du bisher bekommen hast, wenigstens für eine gewisse Zeit auszuprobieren.


Was ich aus Deine allerdings auch Frage heraushöre ist, dass Du Dich mit Deinem Gewicht nicht wohlfühlst und dass Dir Dein Aussehen Sorgen bereitet. Vielleicht wäre es deshalb auch hilfreich, wenn Du Dich darüber einmal mit einer Vertrauensperson, z.B. Deinem Arzt oder vielleicht auch Deinen Eltern austauschen würdest. Oder Du kannst Dich auch an eine Beratungsstelle vor Ort wenden, welche sich mit dem Thema Essverhalten beschäftigt. Die Fachkräfte dort können Dir sicherlich weiterhelfen. Adressen von Beratungsstellen findest Du auf der Internetseite der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BZgA).


Weitere Informationen zum Thema Gewichtszunahme finden sie in unserer Rubrik Spezielle Ernährungsinfos


Untergewichtige


Ich wünsche Ihnen alles Gute.


Mit freundlichen Grüßen


Claudia Thienel, Diplom-Ernährungswissenschaftlerin

als hilfreich bewerten 0 Versenden