Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

was-wir-essen.de

Expertenforum: Rund ums Gewicht    «zurück

Frage von Elke61 am 04.03.2013 09:29 Uhr

kalorienreduzierte, ausgewogene Mischkost

Guten Tag!
Was sind die Merkmale der Brigitte Diät und ist dies ein sinnvolles, ausgewogenes
Konzept zur Gewichtsabnahme?
Vielen Dank!

Expertenantwort von Christof Meinhold am 05.03.2013 14:33 Uhr

Sehr geehrte Fragenstellerin!

Basis der Brigitte-Diät ist eine kalorienreduzierte, ausgewogene Mischkost mit viel Obst und Gemüse sowie ausreichend Eiweiß in Form von Fleisch, Fisch, Milchprodukten und Hülsenfrüchten. Es werden drei Mahlzeiten pro Tag empfohlen. Zwischen den Mahlzeiten sollen tagsüber mindestens 4 Stunden Pause liegen. Es gibt spezielle Rezepte, die besonders viel Eiweiß enthalten. In diesen Rezepten wird Wert auf Lebensmittel mit einer geringen Energiedichte, also wenige Kalorien pro Portion, gelegt. Außerdem gibt es Gerichte, die deutlich weniger Kohlenhydrate enthalten. Diese sollen vor allem am Abend gegessen werden, damit der Blutzuckerspiegel am Abend nicht so hoch ansteigt und über Nacht Fett verbrannt werden kann.

Die Brigitte-Diät bietet eine Möglichkeit langfristig und gesund abzunehmen. Voraussetzung ist jedoch, dass einem das Abnehmen mit detaillierten Speiseplänen gefällt. Entscheidend für einen Erfolg ist, dass Ihnen die Rezepte schmecken und Sie gut sättigen. Außerdem sollte es Ihnen Spaß machen, diese nachzukochen. Nur dann werden Sie die Diät auch ausreichend lange praktizieren können. Wenn dies für Sie zutrifft, kann die Brigitte-Diät ein Weg sein, damit Sie erfolgreich Gewicht reduzieren.


Tipps zum Abnehmen finden Sie auch in dem aid-Heft
Mein Weg zum Wohlfühlgewicht

Mit freundlichen Grüßen
Christof Meinhold
Diplom-Oecotrophologe / Ernährungsberater VDOE


 

als hilfreich bewerten 0 Versenden