Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

was-wir-essen.de

Expertenforum: Rund ums Gewicht    «zurück

Frage von Elke61 am 25.04.2013 11:51 Uhr

Uhrzeit und Abendessen

Kann man sagen, wann idealerweise die letzte Mahlzeit des Tages eingenommen
werden sollte?
Sollte diese, im Vergleich zu den anderen beiden Hauptmahlzeiten des Tages, eher
klein ausfallen, weil man sich anschließend kaum noch bewegt?

Expertenantwort von Maren Krueger am 28.04.2013 21:59 Uhr

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,


vielen Dank für Ihren Beitrag.


Eine pauschale, für jedermann gültige Antwort auf Ihre Frage gibt es nicht.
Pro Tag sind drei bis fünf Mahlzeiten zu empfehlen, z. B. drei Haupt- und zwei kleinere Zwischenmahlzeiten, eine vor- und eine nachmittags. Durch diese gleichmäßige Verteilung der Mahlzeiten über den Tag ist gewährleistet, dass die Leistungsbereitschaft  auf recht gleichem Niveau bleibt.  Die Tageszeit der Mahlzeitenaufnahme muss natürlich dem individuellen Tagesablauf angepasst sein.
Allerdings kommt es nicht nur auf die Anzahl der Mahlzeiten und die Zeit der Einnahme an, sondern auch auf die Zusammensetzung.  Es ist wichtig, dass die Mahlzeiten so zusammengesetzt sind, dass der Körper mit allen lebenwichtigen Nähr- und Vitalstoffen versorgt wird. Eine gute Orientierunghilfe bei der Zusammenstellung von gesunden Mahlzeiten bietet die aid Ernährungspyramide.


Sie haben Recht damit, dass die letzte Mahlzeit am Tag nicht so groß ausfallen bzw. leicht verdaulich sein sollte, wenn man weiß, dass man sich anschließend kaum noch bewegt oder bald danach ins Bett geht. Sönnst könnte sie den Schlaf stören. Deshalb ist es günstig, die letzte Mahlzeit ein bis zwei Stunden vor dem Schlafengehen einzunehmen.


Wissenswertes rund um eine gesunde Ernährung finden Sie in diesen aid-Broschüren


Essen geht durch den Magen - Die kleine Ernährungslehre


Vollwertig essen und trinken nach den 10 Regeln der DGE


Mein Weg zum Wohlfühlgewicht


 


Mit freundlichen Grüßen


Maren Krüger
Ernährungswissenschaften

als hilfreich bewerten 0 Versenden