Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

was-wir-essen.de

Expertenforum: Obst- und Gemüsegarten    «zurück

Frage von Blumenkind am 24.11.2013 09:51 Uhr

Gemüse einfrieren (2)

Erstmal danke für die erste Antwort.

Geht das aber grundsätzlich schon oder "erfriert" das Gemüse?

Expertenantwort von Maike Groeneveld am 26.11.2013 14:49 Uhr

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,


es ist grundsätzlich möglich, Gemüse nach dem Putzen einzufrieren. Das Gemüse verändert jedoch durch den Gefrier- und Auftauvorgang seine Konsistenz. Da das Wasser innerhalb der Zellen beim Einfrieren mehr Volumen annimmt, platzen die Zellen. Deshalb ist das Gemüse nach dem Auftauen nicht mehr so fest und knackig wie im Frischezustand.


Wie ich es in meiner letzten Antwort bereits geschrieben habe, ist es für den Erhalt der Vitamine besser, wenn das Gemüse vor dem Einfrieren blanchiert wird. Dies ist umso wichtiger, je länger es im Tiefkühler gelagert werden soll.


Weitere Informationen zum Thema Einfrieren finden Sie in unserer Rubrik Zubereitung und Lagerung


Einfrieren - worauf ist zu achten?


und in der aid-Broschüre


Tiefkühlkost – Einfrieren von A-Z


Mit freundlichen Grüßen


Dr. Maike Groeneveld, Diplom-Oecotrophologin / Ernährungsberaterin VDOE


 

als hilfreich bewerten 0 Versenden