Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

was-wir-essen.de

Expertenforum: Obst- und Gemüsegarten    «zurück

Frage von Zucchini am 10.08.2014 22:04 Uhr

Mehltau an Zucchini

Hallo,
an unseren Zucchinipflanzen sind die Blätter mit Mehltau befallen. Bestehen gesundheitliche Bedenken die nicht befallenen Zucchini zu essen?
Danke

Expertenantwort von Joerg Planer am 11.08.2014 12:54 Uhr

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,


ich gehe davon aus, dass Ihre Zucchini vom Echten Mehltau befallen ist. In diesem Fall können Sie die Zucchini bedenkenlos essen. Der Echte Mehltau ist für den Menschen nicht gesundheitsgefährdend, da dieser keine Toxine produziert. Durch Einatmen der Sporen könnte es höchstens bei allergisch reagierenden Personen zu Problemen kommen.


Weitere Informationen zu Mehltaupilzen im Garten finden Sie unter was-wir-essen.de – Tipps für Hobbygärtner – Rund um den Garten – Pflanzenschutz -  Mehltaupilze im Garten.


Mit freundlichen Grüßen
Jörg Planer, Diplom-Agraringenieur

als hilfreich bewerten 0 Versenden