Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

was-wir-essen.de

Expertenforum: Säuglings- und Kinderernährung (0 - 10 Jahre)    «zurück

Frage von lina78 am 01.10.2014 14:16 Uhr

H-Milch oder Frischmilch

Hallo liebes Expertenteam,

mein Sohn ist fast 8 Monate alt und ich führe seit 2 Wochen
Kuhmilch im Abendbrei langsam ein.
Aufgrund der Verderblichkeit kam mir die H-Milch (3,5%) als
bessere Alternative vor, jedoch sind in der frischen
Vollmilch natürlich noch mehr Nährstoffe enthalten. Ist es
sinnvoller, die frische Vollmilch zu wählen?

Vielen Dank und Beste Grüße

Expertenantwort von Maren Krueger am 02.10.2014 09:02 Uhr

Sehr  geehrte/r Fragesteller/in,


Vielen Dank für Ihren Beitrag. Für den Getreide-Milch-Brei können Sie sowohl H-Milch als auch die pasteurisierte Frischmilch verwenden. Nur Rohmilch ist für Säuglinge nicht geeignet.


Ausführliche Empfehlungen rund um eine gesunde Babyernährung finden Sie in dieser Broschüre


 Ernährung von Säuglingen


Mit freundlichen Grüßen


 


Maren Krüger
Ernährungswissenschaftlerin

als hilfreich bewerten 0 Versenden