Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

was-wir-essen.de

Expertenforum: Säuglings- und Kinderernährung (0 - 10 Jahre)    «zurück

Frage von talaha am 03.06.2015 20:25 Uhr

Erdmandelflocken für Kinder okay?

Sehr geehrte Damen und Herren,
kann ich meinen 3 und 6 Jahre alten Kindern
erdmandelflocken geben oder sind diese bei
Kleinkindern nicht geeignet? wieviel kann man
geben?
lg
talaha

Expertenantwort von Claudia Thienel am 08.06.2015 12:36 Uhr

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,


vielen Dank für Ihren Beitrag.


Es spricht nichts dagegen, Ihren Kindern Erdmandelprodukte anzubieten. Im Rahmen einer vollwertigen und ausgewogenen Ernährung können Sie diese gerne ab und zu einsetzen. Eine genaue Mengenangabe ist da eher schwierig. Durch eine breite Lebensmittelauswahl vermeiden Sie die Risiken einer einseitigen Ernährung.


Allgemeine Informationen zu Erdmandeln finden sie auf der Internetseite der UGB (Vereine für unabhängige Gesundheitsberatung).


Viele Tipps und praktische Informationen zur gesunden Ernährung Ihres Kindes bietet Ihnen die folgende aid-Broschüre


Das beste Essen für Kinder,


unsere Rubrik „Spezielle Ernährungsinfos“ unter dem Stichwort 3- bis 6-Jährige,


sowie das Netzwerk Junge Familie.


Bitte nutzen Sie bei weiteren Fragen auch unsere Suchefunktion.


Mit freundlichen Grüßen


Claudia Thienel, Diplom-Ernährungswissenschaftlerin

als hilfreich bewerten 0 Versenden