Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Kategorie Lebensmittel

als hilfreich bewerten 0 Versenden
Teller mit Gerstengraupen-Risotto 12Mar
Julia Icking, Bonn

Lebensmittel

Risotto mit Gerstengraupen

von Julia Icking

Neulich im Bio-Supermarkt: Ich stöbere durch das Regal mit den Körnern und Hülsenfrüchten. Da fällt mir ein Paket auf, das mit der österreichischen Flagge gekennzeichnet ist. Ein Getreide aus

mehr...
Schirftzug bio aus Möhre, Kartoffel, Lauch, Apfel, Grünkohl auf Packpapier 07Mar
Julia Icking, Bonn

Lebensmittel

Was ist eine Biostadt?

von Julia Icking

Beim Thema Essen hängt alles zusammen: Gesundheit, Umwelt, Landwirte, Klima, ... die Liste ließe sich fortsetzen. Die Frage nach dem idealen Weg ist schwer zu beantworten, denn so richtig

mehr...
Gefriergetrocknete Erdbeeren 27Feb
Julia Icking, Bonn

Lebensmittel

Gefriergetrocknetes Obst

von Julia Icking

Ich habe was Neues entdeckt. Zwischen Hirsekringeln und Dinkelbrezeln stehen seit einiger Zeit kleine Tütchen mit bunten Früchten drauf. Im ersten Augenblick dachte ich an Trockenfrüchte, bei

mehr...
Schriftzug "fair" aus Kaffeebohnen 19Feb
Julia Icking, Bonn

Lebensmittel

Was bedeutet Fair Trade?

von Julia Icking

Ich kaufe gerne regional und bio. Die Produkte schmecken und sind für mich ökologisch vertretbar. Wenn es Produkte allerdings nur aus weit entfernten Ländern gibt, frage ich mich, ob ich auf  

mehr...
Krummes Gemüse, gebogene Paprika, zweibeinige Möhre, Mandarine mit Schalenfehler, verformte Avocado 07Feb
Julia Icking, Bonn

Zu groß, zu klein, zu dick, zu dünn. All das kann Gemüse sein, wenn es vom Feld kommt. Eine gesetzliche Vorschrift, dass Gurken gerade sein müssen, gibt es zwar schon seit zehn Jahren nicht

mehr...
Teller mit Gurke, Tomate, Rucola, Geldschein und Euromünzen 31Jan
Christine / stock.adobe.com

Lebensmittel

Gedanken über wahre Kosten von Lebensmitteln

von Julia Icking

Die Worte „True Cost“ klingen schwer verdaulich. Wahre Kosten von Lebensmitteln – was soll das sein? Das war meine spontane Reaktion, als ich den Ausdruck vor einigen Monaten das erste Mal

mehr...
Wildschweine im winterlichen Wald 03Jan
Rockafox / stock.adobe.com

Lebensmittel

Wildfleisch

von Löwenzähnchen

Ist es sinnvoll, mehr Wildbret zu essen – vielleicht sogar als Vegetarier? Diese Frage beschäftigte uns an den Weihnachtstagen, sozusagen aus aktuellem Anlass.

mehr...
Verpackungsmüll in der Brotdose 11Dec
Julia Icking, Bonn

Lebensmittel

Klimatarier

von Julia Icking

Schon wieder so ein neues Wort: „Klimatarier“. Was ist das denn? Klingt, als sollte ich jetzt das Wetter essen, oder? Naja, ok, nochmal weitergedacht könnte die Lösung auch lauten:

mehr...
Skyr-Schriftzug auf Holzbrett 29Nov
Julia Icking, Bonn

Lebensmittel

Skyr – zwischen Joghurt und Quark

von Julia Icking

Mein alltäglicher Einkauf geht schnell: Obst, Gemüse, Brot - dann zum Kühlregal: Milch, Joghurt und Käse kaufen. Aber wenn ich Zeit habe, gucke ich mir in Ruhe die riesige Auswahl an Produkten

mehr...
Süßkartoffel mit Natural Branding, Bio 22Nov
Julia Icking, Bonn

Lebensmittel

Natural Branding

von Julia Icking

Immer wieder höre ich die Frage: Warum sind ausgerechnet die Biogurken in Plastik verpackt? Die Antwort ist so einfach wie unbefriedigend: Der Handel muss sicherstellen, dass Bioware und

mehr...
Palmkohl neben rotem Grünkohl auf Gemüsebeet 01Nov
Löwenzähnchen

Lebensmittel

Gekochte Palmwedel

von Löwenzähnchen

Irgendwie muss ich geahnt haben, dass uns der Sommer mit Nachdruck auf den Klimawandel hinweisen würde: Im Mai habe ich Palmkohl ausgesät, der uns nun mit frischem Grün versorgt.

mehr...
Hanfmehl 30Oct
Julia Icking, Bonn

Lebensmittel

Foodsharing - Lebensmittel weitergeben

von Julia Icking

Kennt ihr das: Ihr habt ein vermeintlich tolles Produkt gekauft und dann stellt sich heraus, dass es euch gar nicht schmeckt? Durch meine Küchenexperimente kenne ich das gut. Zum Beispiel

mehr...
Früchte der Ölpalme in einer großen Schüssel 16Oct
Ben Diaz, AdobeStock

Lebensmittel

Gedanken über Palmöl in Lebensmitteln

von Julia Icking

In letzter Zeit habe ich viel über Palmöl gehört und gelesen. Anfangs dachte ich vor allem an Schokocreme. Die gibt es bei uns eher selten, also war die Welt für mich in Ordnung. Inzwischen

mehr...
Butternutkürbis aufgeschnitten und Kürbiswürfel 11Oct
Julia Icking, Bonn

Lebensmittel

Butternut - genauso vielseitig wie Hokkaido

von Julia Icking

Es ist nicht zu leugnen, der Herbst ist da. Auch wenn ich dem Sommer ein bisschen nachweine, freue ich mich darauf, wieder Herbstgemüse zu kochen. Und da kommt man am Kürbis nicht vorbei.

mehr...
Gnocchi 27Sep
Julia Icking, Bonn

Ich koche wirklich gerne, auch mal aufwendig. Aber im Alltag (und dazu zähle ich durchaus auch so manches Wochenende) beibt dafür einfach keine Zeit. Also was tun, wenn ich schnell und gesund

mehr...
Helle Weintrauben 17Sep
Löwenzähnchen

Lebensmittel

Weinseliger September

von Löwenzähnchen

Nicht nur die Trauben munden uns gar köstlich, auch Weinblätter fanden dieses Jahr erstmals den Weg in unsere Küche.

mehr...
Flaschen mit Grapefruit-Saft, Apfelsaft von einer Streuobstwiese und Johannisbeernektar mit mindestens 33 % Fruchtgehalt 11Sep
Julia Icking, Bonn

Im Alltag gibt es bei uns Wasser als Getränk. Gerne mit Kohlensäure aus dem Sprudelautomaten oder als Wasser mit Geschmack. Aber manchmal brauchen wir Abwechslung. Die bietet zum Beispiel Saft

mehr...
Tomaten, Käse, Speck, Nudeln, Öl, Avocado, Gewürze, Salz, Pfeffer, Kräuter, Lebensmittelvielfalt 29Aug
vloff / AdobeStock

Lebensmittel

Flexitarier

von Julia Icking

Flexitarier: Als ich den Begriff das erste Mal gehört habe, dachte ich "Was ist das für ein Quatsch. Können die Leute nicht einfach essen und gut? Muss alles einen Namen haben?" Grundsätzlich

mehr...
Tomate, Basilikum und Balsamico 02Aug
Julia Icking, Bonn

Alle paar Monate stehe ich im Supermarkt vor dem Regal und brauche neuen Essig. Das Angebot ist riesig und macht mich oft ratlos. Okay, einen Balsamico für Salatsaucen habe ich immer

mehr...
Pesto mit Möhrengrün 26Jul
Alexander, Fotolia.com

Lebensmittel

Es muss nicht immer Basilikum sein

von Julia Icking

In unserem urbanen Topfgarten grünt und blüht es zur Zeit kräftig. Gurken, Bohnen und Kohlrabi haben wir schon geerntet. Nur die Möhren machen uns ein bisschen Kummer. Ein eifriger Junggärtner

mehr...