Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

News

Alles für Medienvertreter: Neuigkeiten, Hörfunkbeiträge, Ansprechpartner...

gefalltete Zeitung
pixabay

Harald Seitz
BLE

Referatsleitung Öffentlichkeitsarbeit BZfE

Harald Seitz

Dipl. Oecotrophologe

Telefon 0228 6845-5123

Renate Kessen
BLE

Redaktion und Öffentlichkeitsarbeit

Renate Kessen

Dipl. Ing. agr.

Telefon 0228 6845-5162

Junge fährt Skateboard
pixabay

Übergewichtige Kinder leiden im späteren Leben häufiger an einem Typ-2-Diabetes.

mehr...
Tablett
Pixsooz / Fotolia.com

In Deutschland gewinnt der Online-Handel mit Lebensmitteln an Bedeutung.

mehr...
Brennessel
pixabay

Für viele Gärtner ist die Brennnessel ein lästiges Unkraut, das sich mit unangenehmen Waffen verteidigt. Dabei ist die Wildpflanze äußerst schmackhaft und hat ungeahnte kulinarische Qualitäten

mehr...
Taubnessel
pixabay

Die Taubnessel hat nicht nur einen außergewöhnlichen Geschmack, sondern auch viele positive Inhaltsstoffe.

mehr...
Offener Sack mit Sonnenblumenkernen
pixabay

Der oft sinnlose Verpackungsmüll, den man beim Lebensmitteleinkauf verursacht, nervt immer mehr Menschen.

mehr...
Coffe-to-go-Becher
pixabay

Sieben Branchenverbände haben Regeln zur guten Hygiene in Form einer Leitlinie erarbeitet und als Merkblatt veröffentlicht.

mehr...
Mehrere Granatäpfel, zwei davon aufgebrochen
pixabay

Granatapfelkerne sind in der Küche sehr vielseitig verwendbar, daher lohnt es, sich durch die ledrige Schale zu kämpfen.

mehr...
Löwenzahnblatt
pixabay

Das Wildkraut überzeugt mit vielen positiven Inhaltsstoffen wie Vitamin C und D, aber auch Kalium, Kalzium und Magnesium.

mehr...
Couscoussalat
pixabay

Eine gesunde Alternative zu Kantine oder Fastfood ist, das Essen für die Mittagspause am Wochenende vorzubereiten.

mehr...
Label "regionales Produkt"
pico / Fotolia.com

Die Förderung regionaler Produkte durch die öffentliche Hand steht noch vor Herausforderungen.

mehr...
Gemüseabfälle
iStock.com / Fotocute

Wer Stiel, Stängel & Co. unbedingt probieren möchte, sollte sich vorab gut informieren.

mehr...
Bärlauch
Soru Epotok / Fotolia.com

Bärlauch enthält in seinem ätherischen Öl Schwefelverbindungen, die neben dem charakteristischen Geruch auch einen günstigen Einfluss auf die Verdauungsorgane und den Blutdruck haben.

mehr...
Salatbar in einer Kantine
CandyBox Images / Fotolia.com

Mehr Nachhaltigkeit in der Außer-Haus-Verpflegung wird auch zukünftig ein interessantes Forschungsfeld bleiben.

mehr...

Verbraucher müssen sich auf die Auszeichnung mit den jeweiligen Klassen und den damit verbundenen Qualitätskriterien verlassen können.

mehr...
Fischstäbchen
pixabay

Mit ihren Namen können Alaska-Seelachs und Seelachs für Verwirrung sorgen.

mehr...
Senioren beim Krafttraining
Picture-Factory / Fotolia.com

Das Bundeszentrum für Ernährung hat das Heft „Gesund und aktiv ins Alter“ aktualisiert und neu aufgelegt.

mehr...
Wildfleischgericht auf Teller
pixabay

Die Afrikanische Schweinepest droht aus Osteuropa eingeschleppt zu werden. Für Menschen ist sie ungefährlich. 

mehr...
landschaftsbild lofoten
pixabay

Der arktische Winterkabeljau Skrei ist nur für kurze Zeit erhältlich und in Norwegen besonders geschätzt. 

mehr...
Spülschwamm und Spüllappen
Budimir Jevtic / Fotolia.com

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat sich mit dem Einfluss von TV-Kochsendungen auf die Küchenhygiene beschäftigt.

mehr...
logo_inhalt_gesund_ins_leben
BLE

Frisches Design, optimierter Service und fundierte Inhalte: Das Netzwerk Gesund ins Leben präsentiert sich mit neuer Internetseite.

mehr...
Minze
pixabay

Eine gute Tasse Tee ist Balsam für die Seele und schafft im Alltag eine Auszeit. Wer den Aufguss selbst zubereitet, kreiert seine eigenen Mischungen aus Kräutern, Früchten und Gewürzen.

mehr...
guave_aufgeschnitten
pixabay

In den Wintermonaten sorgen Früchte aus fernen Ländern für Abwechslung. Die Guave hat ein angenehm süß-säuerliches Aroma, das an eine Mischung aus Birne und Feige erinnert.

mehr...

Auf eine fett- und kalorienreiche Kost reagiert das Immunsystem ähnlich wie auf eine bakterielle Infektion. Auch lange nach dem Wechsel zu gesunder Kost bleibt die Körperabwehr hyperaktiv.

mehr...
weitere laden...

Hörfunkbeitrag Februar 2018

gähnende Frau
bnenin - stock.adobe.com

Tipps gegen die Frühjahrsmüdigkeit

Kaum wird es wieder wärmer, fühlt man sich lustlos, schlapp und müde. Vielleicht gibt es sie ja wirklich – die berüchtigte Frühjahrsmüdigkeit in den Monaten März und April. Schließlich lassen sich die körperlichen Symptome nicht weg reden.
Download - [PDF 61,12kB] Download - [MP3 7471,83kB] Anhören - [0:00 min]

Hörfunkbeitrag Januar 2018

Schupfnudeln
Kitty / Fotolia.com

Gute Vorsätze fürs neue Jahr – Weg mit den überflüssigen Pfunden

Geht es Ihnen jetzt nach den Feiertagen auch so? Da hat man geschlemmt und es sich gut gehen lassen, aber jetzt im neuen Jahr will man endlich Nägeln mit Köpfen machen und ein ein paar überflüssige Pfunde abnehmen. Leichter gesagt als getan.
Download - [PDF 60,42kB] Download - [MP3 6804,90kB] Anhören - [0:00 min]