Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Warum sich nicht mal von den Kindern bekochen lassen? Mit den Rezepten aus dem Ernährungsführerschein brauchen sie nur wenig Unterstützung.

Comicfigur Kater Cook
BLE

Liebe Eltern,

viele Eltern haben jetzt mehr Zeit mit ihren Lieben zuhause. Warum nicht die unfreiwillige Zwangspause nutzen, um mit den Kindern zu kochen, Neues auszuprobieren und in aller Ruhe genüsslich zu essen? Von Kindern heiß geliebt sind die lustigen Brotgesichter, der selbst gerührte fruchtige Obstquark und der kunterbunte Nudelsalat. Die Rezepte stammen aus dem vielfach erprobten Unterrichtskonzept „Der Ernährungsführerschein“. Die insgesamt 15 Rezepte, die Sie hier kostenfrei zum Nachmachen erhalten, haben schon über eine Million Drittklässler begeistert und fit für die Küche gemacht.

Der „Materialaufwand“ ist gering und sicherlich in jeder Küche vorhanden. Gängige Arbeitsgeräte, normale Zutaten - und schon kann es losgehen. Mit dabei ist Kater Cook, der clevere Küchenmeister. Er zeigt den Kindern, wie es geht.

Hände waschen und startklar machen

Als allererstes machen sich ALLE startklar: Entdecken Sie mit den Kindern im Ausmalbild von Kater Cook die sechs Schritte und machen Sie es genau wie er. Ganz wichtig – nicht nur in Zeiten von Corona – ist das gründliche Händewaschen.

Achtung: Hier brauchen Ihre Kinder Hilfe

Achtung: Bei einigen Rezepten brauchen die Kinder Ihre Hilfe. Diese Stellen sind in den Rezepten mit einem Achtung-Symbol gekennzeichnet.

Rezepte für Kinder

Die Rezepte am besten neben den Arbeitsplatz legen. Denn beim ersten Mal sollen die Kinder möglichst genau nach Rezept arbeiten. So lernen sie das in den Bildern und Texten versteckte Profi-Küchen-Know-how.

Lustige Brotgesichter

Ein Abendbrot mit lustigen Brotgesichtern

Knabbergemüse

Knabbergemüse kann man immer essen

Schnittlauchquark

Zum Dippen mit Gemüsesticks, zu Pellkartoffeln oder aufs Brot

Frischer Obstsalat

Obstsalat schmeckt mit jedem Obst, das gerade Saison hat

Kunterbunter Nudelsalat

Nudelsalat mit Tomaten, Gurke und Möhren in leckerem leichten Dressing

Köstlicher Karottensalat

Raspeln und mit einer leckeren Soße mischen

Nudeln kochen

Nudeln kochen ist ganz einfach und man kann so viel daraus machen.

Leckere Tomatensoße

Superschnell und superlecker

Fruchtiger Schlemmerquark

Immer lecker mit Obst, das gerade Saison hat

Milchmix mit Obst

Milchmix mit Obst ganz nach dem eigenen Geschmack

Knusprige Backofenkartoffeln

Würzen, mischen und ab aufs Blech

Cremiger Kartoffelbrei

Mit Milch werden die Kartoffeln cremig gerührt.

Knackiger Salat

Der Salat schmeckt auch mit anderen Gemüsearten.

Feine Pellkartoffeln

Die Pellkartoffeln schmecken superlecker zum Kräuterdip.

Kräuterdip

Ganz schnell und ganz einfach auch zu Gemüsesticks oder aufs Brot

Spülen und fertig?

Nach dem Essen räumen alle gemeinsam auf. Der vorbildliche Kater Cook erinnert auf sympathische Art, was alles zu tun ist. Dazu gehört auch das Spülen. Normalerweise übernimmt das die Spülmaschine. Wäre jetzt nicht eine gute Gelegenheit, das Spülen per Hand zu übe? Ab und zu ist das auch noch notwendig.

Hinweise für die Eltern:

  • Profis stellen zuerst alle Arbeitsgeräte und Zutaten bereit. Dann richten sie ihren Arbeitsplatz ein mit Schneidebrett, Küchenmesser (und Abfallschüsseln).
  • Kinder können mit scharfen Messern schneiden und fast alles selber machen. Ihre Hilfe besteht darin, das sichere Schneiden zu zeigen. Mehr nicht - dann sind die Kinder dran.
  • Nur wenn die Kinder Nudeln am Herd kochen oder mit dem Mixer arbeiten, muss ein Erwachsener dabei sein (Achtung Symbol im Rezept).
  • Am besten die Rezepte beim ersten Mal gemeinsam üben. Vielleicht wollen die Kinder das nächste Mal allein werkeln und die Familie mit ihrer selbst gemachten Speise überraschen.
  • Beim ersten Mal möglichst exakt nach der Anleitung im Rezept arbeiten. Zutaten und Dekorationen dürfen beim zweiten Pausenbrotgesicht oder Nudelsalat gerne variiert werden. Kinder sind da sehr kreativ.

Autorin: Dr. Ingrid Brüggemann, BLE; Heike Rapp, BLE

als hilfreich bewerten 0 Versenden