Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Bequem von zuhause aus teilnehmen: Speziell für die Ernährungsberatung haben wir verschiedene Themen als Web-Seminar aufbereitet.

Frau mit Laptop auf dem Sofa
Tierney@adobeStock

Die nächsten Termine

  Datum

Thema

Referentin

Montag, 16. November

16.30-18.00 Uhr

Ernährungstherapie bei Gestationdiabetes

Antje Schröder

Dienstag, 17. November

18.00-20.00 Uhr

Die Ernährungspyramide in der Beratung

 

Amely Brückner

Montag, 23. November

18.00-20.00 Uhr

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Amely Brückner

Mittwoch, 25. November

13.00-15.00 Uhr

Die Ernährungspyramide in der Beratung

Svenja Kurjatko

Mittwoch, 2. Dezember

18.00-20.00 Uhr

Ernährungstherapie bei Diabetes mellitus Typ 2

Amely Brückner

Montag, 7. Dezember

17.00-18.30 Uhr

Ernährungstherapie bei Gestationdiabetes

Antje Schröder

Dienstag, 8. Dezember

13.00-15.00 Uhr

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Svenja Kurjatko

Weitere Termine:

Informationen über neue Termine werden auf dieser Seite und über den Newsletter "Ernährungsberatung - Neues vom BZfE" angekündigt. Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden.

 

Anmeldung

Die Web-Seminare sind kostenlos, die Teilnehmerzahl begrenzt. Hier können Sie sich anmelden: 
Web-Seminar-Anmeldung

 

Die Themen

Die Ernährungspyramide

In diesem Web-Seminar stellen wir Ihnen die Ernährungspyramide und verschiedene Beratungsmaterialien vor, wie zum Beispiel das Tisch- und Wandsystem. Sie erfahren, wie Sie damit arbeiten können, bekommen Tipps rund um die praktische Anwendung und können Ihre Fragen loswerden.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ernährung ist ein wichtiger Faktor zum Erhalt von Gesundheit und Arbeitsfähigkeit. Wie lässt sich das Thema im Betrieblichen Gesundheitsmanagement umsetzen? Wir geben Ihnen Ideen , wie Sie das Thema Ernährung im BGM platzieren und wie Sie die Ernährungspyramide (und vieles mehr) einsetzen können.

Ernährungstherapie bei Diabetes mellitus Typ 2

Erfahren Sie mehr über die Ernährungstherapie von nicht insulinpflichtigem Diabetes Typ 2, zum Beispiel über die rechtlichen Rahmenbedingungen und  Hintergründe zum Krankheitsbild. Wir stellen Ihnen das umfangreiche Medienpaket von BZfE und DGE ausführlich vor und natürlich bekommen Sie wie immer viele praktische Tipps für Ihre Arbeit.

Professionell beraten mit dem neuen Medienpaket "Ernährungstherapie bei Gestationsdiabetes“

Für betroffene Schwangere löst die Diagnose eines Schwangerschaftsdiabetes zunächst große Verunsicherung aus. Hier ist eine qualifizierte Beratung und Begleitung der Schwangeren vom Zeitpunkt der Diagnosestellung bis hin zur Geburt unerlässlich.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit den Materialien unseres Medienpaketes betroffene Schwangere einzeln oder auch in Kleingruppen von bis zu vier Frauen erfolgreich beraten können.

 

Unsere Referentinnen

 

Dipl. oec. troph. Amely Brückner aus Aumühle

zur Website von Amely Brückner

 

 

 

Oecotrophologin (BSc.) Svenja Kurjatko aus Limburg

zur Website von Fr. Kurjatko

 

 

Dipl. oec.troph. Kristine Pflug-Schönfelder aus Hanau

zur Website von Fr. Pflug-Schönfelder

 

 

 

Exam. Diätassistentin Antje Schröder aus Köln

Ein Wort zur begrenzten Teilnehmerzahl

Wir werden oft gefragt, warum wir die Teilnehmerzahl bei einem Web-Seminar begrenzen. Wir möchten, dass jede/jeder von Ihnen die Möglichkeit hat, der Referentin Fragen zu stellen. Wir möchten Ihnen eine übersichtliche Teilnehmerrunde mit einem Hauch persönlicher Atmosphäre bieten. Wir werden in den nächsten Monaten regelmäßig neue Termine anbieten, sodass hoffentlich alle Interessierte einen Platz bekommen können.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Susanne Illini

als hilfreich bewerten 0 Versenden
Die Ernährungspyramide - Kompendium für Ernährungsfachkräfte

Alles zur Pyramide

Heft Die Ernährungspyramide - Kompendium für Ernährungsfachkräfte

Das Begleitwerk für die Beratung mit der Ernährungspyramide. Neben Hintergrundinformationen zu den Prinzipien des Pyramiden-Modells und Arbeitsmethoden gibt es praktische Anregungen für kreative Einzel- und Gruppenberatungen. mehr...

Umschlag mit blauem Brief mit @ Zeichen
Valentina R / Fotolia.com

Berater-Newsletter

Nichts verpassen mit dem Berater-Newsletter – Im Dialog mit dem BZfE

Mit unserem Berater-Newsletter informieren wir Sie über neue Medien für die Ernährungsberatung. Aber wir möchten Ihnen auch neue Projektideen vorstellen und Ihr Feedback dazu bekommen. Melden Sie sich hier direkt zum Newsletter an.

Melden Sie sich hier zum Berater-Newsletter an