Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

was-wir-essen.de

Expertenforum: Ernährung in der Schwangerschaft    «zurück

Frage von Sabi123 am 25.09.2013 14:05 Uhr

dunkle Verfärbung an einer eingelegten Peperoni

Habe mir von Netto im Glas eingelegte Peperoni (mild) gekauft.
Ich hab ein Stück abgebissen. Als ich dann alle aus dem Glas holen wollte habe ich
gesehen, dass eins von dem Peperoni einen schwarzen faulen fleck hatte. Sprich das war
schimmel an der stelle??? Es wurde wohl so eingelegt.

Ist es möglich, dass ich Schimmel o.a Giftstoffe in meinem Biss abbekommen habe?

Ssw 16
Sabine

Expertenantwort von Maike Groeneveld am 26.09.2013 16:30 Uhr

Sehr geehrte Fragestellerin,


es ist praktisch ausgeschlossen, dass sich an der braunen Stelle oder in dem Glas Giftstoffe befanden. Sie brauchen sich diesbezüglich überhaupt keine Gedanken zu machen.


Es ist sehr unwahrscheinlich, dass es ein Schimmelfleck war. Solche braunen Stellen kommen bei pflanzlichen Lebensmitteln schon mal vor und sind vollkommen unbedenklich. Es handelt sich vermutlich um eine kleine Verletzung an der Schote oder um eine eingetrocknete Stelle, die sich durch die Verarbeitung (Kochen, Einlegeflüssigkeit) verfärbt hat.


Informationen zum Thema „Ernährung in der Schwangerschaft“ finden Sie in unserer Rubrik Ernährungsinfos für


Schwangere


und in der aid-Broschüre


Das beste Essen in der Schwangerschaft


Bitte nutzen Sie bei weiteren Fragen auch unsere


Suchefunktion


Ich wünsche Ihnen und Ihrem Baby alles Gute!


Mit freundlichen Grüßen


Dr. Maike Groeneveld
Diplom–Oecotrophologin/Ernährungsberaterin VDOE

als hilfreich bewerten 0 Versenden