Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

was-wir-essen.de

Expertenforum: Ernährung in der Schwangerschaft    «zurück

Frage von BaluBaby am 27.10.2013 12:52 Uhr

Apfelsaftschorle

Hallo,

ich habe gerade eine offene (gestern geöffnet) ungekühlte Apfelschorle getrunken.
Sie stand leider 24 Stunden so im Raum ohne Kühlung. Saft gärrrt doch!

Hab ich misst gebaut.

Expertenantwort von Christof Meinhold am 29.10.2013 13:59 Uhr

Sehr geehrte Fragenstellerin!

Ich möchte Sie beruhigen. Innerhalb so kurzer Zeit kann der Gärprozess nicht so stark einsetzten, dass sich ein große Menge Alkohol bildet – selbst wenn der Saft ungekühlt aufbewahrt wurde. Ein stark vergorene/r Apfelsaft oder Apfelsaftschorle würde sich zudem geschmacklich bemerkbar machen. Sie brauchen sich daher keine Sorgen mehr über diesen Vorfall zu machen.

Alle wichtigen Informationen zum Thema „Ernährung in der Schwangerschaft finden Sie in unserer Rubrik Ernährungsinfos für
Schwangere.

und in der aid-Broschüre
Das beste Essen in der Schwangerschaft

Bitte nutzen Sie bei weiteren Fragen auch unsere
Suchefunktion

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Baby alles Gute!


Mit freundlichen Grüßen
Christof Meinhold
Diplom-Oecotrophologe / Ernährungsberater VDOE


 

als hilfreich bewerten 0 Versenden