Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

was-wir-essen.de

Expertenforum: Ernährung in der Schwangerschaft    «zurück

Frage von Bianca123 am 28.10.2013 09:42 Uhr

Tiefkühl-Champignons

Liebes Expertenteam,
Ich habe eine Packung TK Champignons von der Fa eismann Zuhause. Leider ist darauf
nicht gekennzeichnet, ob es sich um Kulturchampignons handelt. Kann ich davon
ausgehen, dass es dich bei dieser Pilzsorte im Handel immer um Zuchtpilze handelt? Mir
geht es dabei v.a. Um die Schadstoffbelastung und Radioaktivität.

Vielen Dank im Voraus

Expertenantwort von Christof Meinhold am 29.10.2013 18:51 Uhr

Sehr geehrte Fragenstellerin!

Ihre Annahme ist vollkommen richtig. Bei Champignons, die bei uns im Handel angeboten bzw. industriell verarbeitet werden, handelt es sich in der Regel um Zuchtchampignons. Dies wird auch bei den von Ihnen aufgeführten Champignons der Fall sein. Wenn Sie sich bezüglich der Herkunft eines (Tiefkühl)Produktes unsicher sind, können Sie sich auch direkt an den Hersteller wenden.

Alle wichtigen Informationen zum Thema „Ernährung in der Schwangerschaft finden Sie in unserer Rubrik Ernährungsinfos für
Schwangere.

und in der aid-Broschüre
Das beste Essen in der Schwangerschaft

Bitte nutzen Sie bei weiteren Fragen auch unsere
Suchefunktion

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Baby alles Gute!


Mit freundlichen Grüßen
Christof Meinhold
Diplom-Oecotrophologe / Ernährungsberater VDOE

als hilfreich bewerten 0 Versenden