Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Einkaufstricks im Supermarkt – Mit mir nicht

„Zielloses Einkaufen“ ist ein wesentlicher Grund dafür, warum Verbraucher öfter Lebensmittel wegwerfen müssen.

Eine Frau steht mit einem gefüllten Einkaufswagen zwischen 2 Supermarktregalen und liest den Aufdruck auf einer Verpackung.
BLE

(BZfE) – „Zielloses Einkaufen“ ist ein wesentlicher Grund dafür, warum Verbraucher öfter Lebensmittel wegwerfen müssen. Vielen Menschen fehlt ein Plan dafür, was gebraucht und eingekauft wird. Dazu kommen diverse Tricks der Supermärkte, die diese Ziellosigkeit des Verbrauchers für sich nutzen. Das führt – neben Fehlern bei Lagerung und Zubereitung der gekauften Lebensmittel – dazu, dass jeder Deutsche vom Baby bis zum Greis pro Jahr etwa zwei vollgepackte Einkaufswagen Lebensmittel wegwirft.

Das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) hat zu diesem Thema eine kooperativ ausgerichtete Unterrichtseinheit für die Klassen 7 bis 9 erstellt. Die Schülerinnen und Schüler können sich einen Überblick über verschiedene Verkaufsstrategien in Supermärkten verschaffen. Sie werden angehalten ihr eigenes Kaufverhalten bzw. das ihrer Familie näher in den Blick zu nehmen und hinsichtlich der Lebensmittelverschwendung zu reflektieren.

Konzeptionell leitend sind die Ziele von REVIS, der Reform der Ernährungs- und Verbraucherbildung in Schulen. So soll den Jugendlichen der Weg zu mündigen und kritischen Verbrauchern erleichtert werden. Selbstbestimmt und verantwortungs-bewusst gegenüber zukünftigen Generationen sollen sie Entscheidungen treffen und nachhaltig handeln.

Die Unterrichtseinheit setzt sich aus den Unterrichtsabschnitten „Der Aufbau eines Supermarktes“ und „Einkaufen – spontan oder geplant“ zusammen. Sie können auch getrennt voneinander bearbeitet werden. Alle Arbeitsmaterialien stehen zum Download und Bearbeiten bereit (Link im Heft).

www.bzfe.de

BZfE-Unterrichtsmaterial „Verkaufstricks im Supermarkt – Mit mir nicht“, Unterrichtsmaterial für Klasse 7 bis 9, A4, 32 Seiten, Erstauflage 2017

Bestell-Nr. 1642, Preis: 4,50 Euro (ab 20 Stück 30 % Mengennachlass), zzgl. einer Versandkostenpauschale von 3,00 Euro gegen Rechnung

E-Mail: bestellung@ble-medienservice.de, Internet: www.ble-medienservice.de

als hilfreich bewerten 0 Versenden