Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Futtererbsen für die Schweinemast

Unabhängig zu sein vom Eiweißmarkt und ihre gute Vorfruchtwirkung sind zwei Gründe, warum Schweinemäster Ernst-Heinrich Brede im nordhessischen Lohne seit 25 Jahren Futtererbsen anbaut.

Erbsenernte mit Mähdrescher
Michael Schlag

als hilfreich bewerten 0 Versenden