Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Journalistenworkshop zum 2. BZfE-Forum

Der Grundstein für einen gesunden Lebensstil in den ersten 1000 Tagen.

Schwangere Frauen in der Runde
Wavebreak MediaMicro / Fotolia.com

In Deutschland ist gut jede dritte Schwangere stark übergewichtig oder adipös. Jede zehnte Frau raucht in der Schwangerschaft weiter. Dabei zeigen aktuelle Untersuchungen, dass der Lebensstil vor und in der Schwangerschaft lebenslang die Weichen für die Gesundheit von Mutter und Kind stellen kann. Die Geburtenzahlen in Deutschland sind stark gestiegen und werdende Mütter sind oft sehr offen für Veränderungen im Lebensstil. In 2018 gibt es also knapp 800.000-mal die Chance, frühzeitig die lebenslange Gesundheit von Mutter und Kind zu verbessern. Das Netzwerk Gesund ins Leben leistet mit seinen aktualisierten, einheitlichen Botschaften für die Ernährung und Bewegung vor und während der Schwangerschaft einen wichtigen Beitrag.

Das Netzwerk Gesund ins Leben stellt Journalistinnen und Journalisten exklusiv die Highlights der aktualisierten Empfehlungen vor. Nutzen Sie die Chance und diskutieren Sie mit renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aktuelle Fragen zur Ernährung und Bewegung vor und in der Schwangerschaft.

Termin: 26. September 2018, 16.00 bis 18.30 Uhr

Ort: Bundeskunsthalle Bonn

Informationen zur Anreise gibt es hier.

Für die Anmeldung ist der Nachweis einer journalistischen Tätigkeit erforderlich. Bitte legen Sie dazu am Veranstaltungstag Ihren gültigen Presseausweis vor.

Die Anmeldung kann einzeln oder in Kombination mit der Anmeldung zum BZfE-Forum oder anderen Komponenten der Bonner Ernährungstage erfolgen.

Hier geht's zur Anmeldung


 

als hilfreich bewerten 0 Versenden
In bestimmten Lebensphasen

Bewegung in der Schwangerschaft

Ist Sport in der Schwangerschaft erlaubt?

Schwangere im Schwimmbecken
kristall / Fotolia.com

Die meisten Schwangeren möchten gerne sportlich und aktiv im Alltag sein. Dennoch haben viele Frauen Bedenken. Ist Sport für die Schwangere und ihr ungeborenes Baby gefährlich?

mehr...
Logo Netzwerk Gesund ins Leben
BLE

Linktipp

Gesund ins Leben

Das Netzwerk Gesund ins Leben bietet viele Informationen für Familien und Fachkreise.