Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Weihnachtsgrüße

Alle Jahre wieder. Genau so ist es dieses Jahr... nicht. Jedenfalls nicht für uns. Dies ist nämlich das letzte Jahr, in dem Sie Weihnachtswünsche mit dem aid-Newsletter erhalten und damit von uns als Redaktion. Im nächsten Jahr wird alles anders. Wir werden zum „Bundeszentrum für Ernährung“ und einer Einheit für Agrarkommunikation (Name steht noch nicht fest) in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). Wie der Newsletter dann heißt, wissen wir ehrlich gesagt noch nicht. Aber das ist vielleicht auch nicht ganz so wichtig. Wichtig ist, dass wir als Redaktion weitermachen, Ihnen auch weiterhin – hoffentlich interessante – Neuigkeiten „vom Acker bis zum Teller“ liefern und wir weiter mit Ihnen in Kontakt bleiben.

In diesem Sinne lassen wir uns an Weihnachten bescheren und überraschen und gehen mit vielen neuen Ideen in das nächste Jahr. Wir freuen uns auf die neuen Herausforderungen und auf Sie als treue Leser und Nutzer unseres Newsletters.

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2017 wünschen Ihnen

Harald Seitz und Renate Kessen
mit ihrem gesamten Team

als hilfreich bewerten 0 Versenden