Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Drei Kinder schneiden Obst
Hilla Südhaus

(BZfE) – „Es ist großartig zu erleben, wie die Kinder im Umgang mit Lebensmitteln Schritt für Schritt sicherer werden, welche Begeisterung sie beim Zubereiten einfacher Gerichte entwickeln und wie sie verantwortlich und selbstständig in ihrer Gruppe agieren.“ Dr. Barbara Kaiser vom Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) stellt das handlungsorientierte und alltagsnahe Konzept zur Ernährungsbildung an Grundschulen auf der digital stattfindenden Internationalen Grünen Woche vor und berichtet von ihren persönlichen Highlights mit den Kindern.

Das Interview wird am 20. Januar ab 17.30 Uhr auf dem Videokanal des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft ausgestrahlt. Link zum Videokanal: www.bmelsmart4life.de/

www.bzfe.de

/

als hilfreich bewerten 0 Versenden