Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Mitmachen bei „Deutschland rettet Lebensmittel“?

Mit verschiedenen Vor-Ort-Aktionen und digitalen Formaten werben die Teilnehmenden für mehr Lebensmittelwertschätzung.

Frau schaut Lebensmittel mit der Lupe an
shootingankauf

(BZfE) – Vom 22. bis 29. September 2020 findet die erste bundesweite Aktionswoche „Deutschland rettet Lebensmittel!“ statt. Mit verschiedenen Vor-Ort-Aktionen und digitalen Formaten werben die Teilnehmenden für mehr Lebensmittelwertschätzung. Engagierte Privatpersonen, Unternehmen sowie Vereine und Verbände aus ganz Deutschland können ihren eigenen kreativen Beitrag einbringen.

Informationen zum Mitmachen und Einreichen von Ideen gibt es hier: https://www.zugutfuerdietonne.de/ueber-uns/aktionswoche
Der gemeinsame Hashtag lautet #deutschlandrettetlebensmittel.

www.bzfe.de

als hilfreich bewerten 0 Versenden