Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Frische und getrocknete Kräuter
Africa Studio / Fotolia.com

(BZfE) – Eine Alternative zu frischen Kräutern sind gefriergetrocknete Kräuter. Aber wie sieht es mit dem Vitamingehalt aus?

Die Gefriertrocknung ist ein schonendes Verfahren. Daher bleiben wesentliche Inhaltsstoffe der Kräuter (z. B. Aromastoffe) weitestgehend erhalten. Und weil den gefriergetrockneten Kräutern Wasser entzogen wird, enthalten 100 g davon laut Bundeszentrum für Ernährung sogar mehr Nährstoffe (z. B. Vitamin C) als frische Kräuter. Allerdings werden gefriergetrocknete Kräuter oft in geringeren Mengen eingesetzt als frische.

Üblicherweise werden Kräuter aber nur in relativ kleinen Mengen gegessen. Daher tragen sie ohnehin nur in sehr begrenztem Umfang zur Vitaminversorgung bei.

www.bzfe.de

Weitere Informationen:

http://www.bzfe.de/inhalt/kraeuter-650.html

https://www.ble-medienservice.de/3757/kuechenkraeuter

Stand: 05.08.2020

als hilfreich bewerten 0 Versenden