Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Bildung

Junge mit Kochschürze spült Geschirr
kanchitdon / Adobe Stock

Pädagogisches Kochen mit Kindern : Hygieneregeln vermitteln und einhalten

Gemeinsam kochen macht Spaß und schult wichtige Alltagskompetenzen. Wichtig dabei ist ein hygienebewusster Umgang mit Lebensmitteln. Aber was genau heißt das für die Praxis?

mehr...

Wissen lebendig vermitteln: Mit vielfältigen Materialien und der Ernährungspyramide als Grundlage.

als hilfreich bewerten 0 Versenden

Weitere Themen:

Ein Schulfest organisieren

... macht Jugendliche fit für Alltag und Beruf!

Schüler arbeiten zusammen an einem Tisch
Monkey Business / Adobe Stock

Ein gelungenes Schulfest, das Schüler eigenständig organisiert haben, macht nicht nur stolz. Es bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, strukturiertes professionelles Handeln einzuüben.

 

mehr...
Didaktik und Methodik

Entdeckerhefte

Stickern, malen, rätseln, lernen

Kind malt seine Frühstückswünsche
Silke Hoffmann

„Dürfen wir schon anfangen?“ Bei dieser Frage wissen Grundschullehrer/innen und Erzieher/innen genau: das von ihnen ausgewählte Material begeistert und hat die Neugier der Kinder geweckt.

mehr...
Wasserglas
© Hyrma / Fotolia.com

Softdrinks

Maßnahmen gegen Süßgetränkekonsum Wasser, Wasser, Wasser!

In der Stimme von Margareta Büning-Fesel ist das Ausrufezeichen deutlich zu hören, wenn sie über das Thema gesundes Trinkverhalten spricht. Als Leiterin des Bundeszentrums für Ernährung (BZfE) beobachtet sie mit Sorge, dass der Konsum von Süßgetränken bei Kindern und Jugendlichen seit Jahren zu hoch ist. Der häufige Konsum von zuckerhaltigen Getränken ist ein Risikofaktor für die Gesundheit. Experten warnen regelmäßig vor den langfristigen Folgen von zu viel Softdrinks, Fruchtsäften oder Energy-Drinks. Mit der Frage, wie Kinder und Jugendliche dazu gebracht werden können, zu gesünderen Alternativen zu greifen, hat sich nun eine Metastudie, ein sogenannter Cochrane Review, beschäftigt. Der Schule kommt dabei eine entscheidende Rolle zu – in Bezug auf das Angebot sowie die notwendige Ernährungsbildung.

www.verbraucherbildung.de

Küchenhygiene beim Ernährungsführerschein

Beim Ernährungsführerschein lernen die Kinder von Anfang an, hygienisch zu arbeiten. Sie wissen, wie man sich startklar macht, wie man Speisen richtig probiert und wie das Klassenzimmer wieder sauber wird.
Titelbild Merkblatt Gute Hygienepraxis
Sarah Wiener Stiftung

Neues Merkblatt

Pädagogisches Kochen mit Kindern Gute Hygienepraxis

Mit Kindern in Kitas, Schulen oder Horten pädagogisch zu kochen, vermittelt ihnen alltagsnah und mit viel Spaß, wie gut frische und vielseitige Mahlzeiten schmecken. Praktische Ernährungsbildung leistet damit einen wichtigen Beitrag für das gesunde Aufwachsen junger Menschen. Dafür spielt auch die richtige Hygienepraxis in der Küche eine zentrale Rolle. Was es dabei für Erzieher, Lehrer und Sozialpädagogen zu beachten gilt, hat die Sarah Wiener Stiftung nun im Merkblatt „Gute Hygienepraxis beim pädagogischen Kochen mit Kindern“ ausgearbeitet.

Das Merkblatt kann kostenfrei abgerufen werden unter www.sarah-wiener-stiftung.de.

Für Sie ausgewählt: BZfE-Bildungsnews

Gemüse und Obst

Bunt, knackig, saftig... und reich an Fitmachern!

Lustige Gabelgesichter mit Gemüse und Obst
ChantalS / Fotolia.com

Gemüse und Obst schmecken nicht nur lecker. Sie bieten auch jede Menge Stoff für einen spannenden Unterricht.

mehr...
Mädchen riecht an roter Paprika
Arnout van Son, BLE
Didaktik und Methodik

Sinnesbildung

Gemüse und Obst schmecken lernen

Sind die Möhren frisch? Welches Obst bleibt appetitlich in der Brotdose? Schmecken alle Äpfel gleich? Diese Fragen kann beantworten, wer seine Sinne trainiert.

mehr...
Junge mit Orangenscheiben vor den Augen
iStock.com / TatyanaGI
Gesunder Schulalltag

Schulobst und -gemüse

Das Programm im Schuljahr 2019/2020

Der Programmteil Schulobst und -gemüse des EU-Schulprogramms ist und bleibt eine Erfolgsgeschichte. Mittlerweile nehmen 15 Bundesländer daran teil.

mehr...
Obst- und Gemüsemännchen
fotohansel / Fotolia.com

#BILDUNGSHÄPPCHEN

Tipp im September Gemüse und Obst schmecken nicht nur dem Klima

Wer die Ernährungspyramide kennt weiß: Gemüse und Obst bilden das Fundament unserer Ernährung. Obendrein sind pflanzliche Lebensmittel günstig und gut fürs Klima. Aber wie bringe ich mehr davon auf den Speiseplan? Ganz einfach: Ob roh oder gegart, bunte, saisonale Obst- und Gemüsesorten schmücken jede Mahlzeit – auch in der Schule!

Mehr über Gemüse und Obst im Unterricht

Alle "Bildungshäppchen"

Ernährungsbildung weiterführende und berufsbildende Schulen

MEDIENSHOP-TIPP

Flyer Ernährungsbildung weiterführende und berufsbildende Schulen

Was essen wir? Wie ernähren wir uns? Mit dem Unterrichtsmaterial des BZfE kann Ernährungs- und Verbraucherbildung spannend, abwechslungsreich und alters- und zielgruppengerecht gestaltet werden. mehr...

Ernährungsbildung in der Schule

© NQZ

Bildung und Verpflegung als Einheit verstehen

Die Voraussetzung, um ein gesundheitsförderndes Essverhalten zu entwickeln, sind vielfältige Kompetenzen rund um das Essen und Trinken. Dabei ist das Setting Schule, vor allem im Ganztagsbetrieb, nicht nur Lern-, sondern auch Lebensraum, an dem Theorie und Praxis erfolgreich verknüpft werden können.

Quelle: www.nqz.de

Logo Verbraucherschule Gold
Daniel Gebauer / vzbv

Auszeichnung

Engagement sichtbar machen Jetzt als Verbraucherschule bewerben!

Zum dritten Mal zeichnet der Verbraucherzentrale Bundesverband (bzvb) Schulen als "Verbraucherschulen" aus. Vom 21. Mai bis zum 30. September 2019 können sich Schulen bewerben, die sich für die Vermittlung von alltags- und Konsumkompetenzen ihrer Schülerinnen und Schüler engagieren. Die Auszeichnung verschafft damit vorbildlichen Projekten eine breite Öffentlichkeit und setzt ein Zeichen für mehr Verbraucherbildung.

Was ist eine Verbraucherschule? Welche Vorteile bringt eine Auszeichnung für unsere Schule und wo können wir uns bewerben? Auf der Seite www.verbraucherschule.de gibt es Antworten auf diese und weitere Fragen. Außerdem finden sich dort Porträts der 42 bereits ausgezeichneten Schulen und ihren inspirierenden Projekten.

www.verbraucherschule.de