Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Nachhaltiger Konsum

Weltkugel auf einem Teller
alexlmx / stock.adobe.com

Planetary Health Diet : Speiseplan für eine gesunde und nachhaltige Ernährung

Wissenschaftler haben einen Speiseplan vorgestellt, der die Gesundheit des Menschen und des Planeten gleichermaßen schützt.

mehr...

als hilfreich bewerten 0 Versenden
Lebensmittelkunde

Hülsenfrüchte

Rund um Erbsen, Bohnen, Linsen & Co.

Verschiedene Hülsenfrüchte
denio109 / Fotolia.com

Hülsenfrüchte werden als pflanzliche Eiweißquelle immer beliebter. Wir zeigen, welche Eigenschaften Erbsen, Bohnen und Co. haben und worin sich die verschiedenen Sorten unterscheiden.

mehr...
Nachhaltiger Konsum

Vom Blatt bis zur Wurzel

Obst und Gemüse komplett verwenden?

Gemüsereste
iStock.com / Fotocute

„From leaf to root – Vom Blatt bis zur Wurzel“ - Was steckt hinter diesem neuen Trend? Wann ist es sinnvoll Obst und Gemüse komplett zu verwerten und wo liegen die gesundheitlichen Grenzen?

mehr...
Lagerung

Lebensmittelverschwendung

Plattformen: Lebensmittelwertschätzen.de und zugutfuerdietonne.de

Lebensmittel in der Mülltonne
BLE

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette vom Acker bis zum Teller werden Lebensmittel verschwendet. Jeder der beteiligten Akteure kann dazu beitragen, Lebensmittelabfälle zu vermeiden.

mehr...
Nachhaltiger Konsum

True Cost - Wahre Kosten

Was unsere Lebensmittel wirklich kosten

Einkaufswagen mit Geldscheinen
Bumann / stock.adobe.com

Verbraucher*innen bezahlen ihre Lebensmittel zweimal: Einmal an der Ladentheke und ein zweites Mal versteckt und auf Umwegen. Die wahren Kosten stehen derzeit nicht auf dem Preisschild.

mehr...
Vogelmiere
carmenrieb / stock.adobe.com

# Webschau Nachhaltigkeit

Aus dem Internetangebot der BLE Webschau Nachhaltigkeit

Vermarktungskonzept für Brotreste – Auf der Internetplattform www.lebensmittelwertschätzen.de werden zahlreiche Initiativen und Projekte zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen und -verlusten vorgestellt. So hat zum Beispiel das Unternehmen SygaBack ein Konzept zur Weiterverwertung unverkaufter Backwaren entwickelt: Aus weißen Brötchen, Roggenbrot oder Laugenstangen oder sogar süßem Gebäck wie Hefezopf oder Brioche entstehen – direkt in der Backstube – Knödel in Scheibenform, die in der Bäckerei verkauft werden können.

Mehr zum Projekt erfahren Sie auf www.lebensmittelwertschaetzen.de

Aus dem BZfE-Newsletter

Wasserstrahl
pixabay

Kein Wasser für die Tonne

Zum Weltwassertag von Zu gut für die Tonne!

Tipps helfen beim Wasser sparen.

mehr...
Kohlrouladen
pixabay

Vegetarische Kohlroulade

Küchenklassiker schmeckt auch ohne Fleisch

Mit Kreativität fleischlose Varianten auf den Esstisch zaubern.

mehr...

Mein Essen – Unser Klima

Einfache Tipps zum Klimaschutz

Weltkugel auf einem Teller
alexlmx / stock.adobe.com

Ein Thema das uns alle angeht!

mehr...

Nährstoffe im Ei

Was ist drin?

Eier werden durchleutet
chalabala / Fotolia.com

Wissenswertes aus ernährungsphysiologischer Sicht.

mehr...

Polenta zubereiten

Herzhaft und süß, cremig und knusprig

Ein Stück Polenta mit Tomatenstücken und Basilikumblätter
vinaygupta460/pixabay

Südländische Spezialität für den heimischen Tisch.

mehr...

Wenn Wissenschaft auf Gastronomie trifft

Die Qualle ist in Asien eine Delikatesse

Eine Qualle im Wasser
freephotos/pixabay

Neue Zubereitungsmethode für Quallen entwickelt.

mehr...
Drahtkorb mit Gemüse
Stefan Körber/stock.adobe.com

Einkaufstipp

Regional und saisonal einkaufen Dieses Obst und Gemüse hat jetzt Saison

Obst: Äpfel

Gemüse: Chicorée, Rote Bete, Weißkohl, Zwiebeln

Hier geht's zum Saisonkalender

Logo Zu gut für die Tonne
BLE

Zu gut für die Tonne

"Zu gut für die Tonne!"-Bundespreis Die Nominierten im Porträt

Innovationen gegen Lebensmittelverschwendung: Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) nominiert 18 Projekte aus ganz Deutschland für den Zu gut für die Tonne!-Bundespreis. Die Auszeichnung wird am 3. April durch Bundesministerin Julia Klöckner in Berlin vergeben.

Die Porträts der Nominierten finden Sie auf www.zugutfuerdietonne.de

Logo NQZ
BLE

NQZ

Auszeichnung für Initiativen Klimafreundliche Schulverpflegung

Schulküchen können einen erheblichen Beitrag leisten, klimarelevante Emissionen einzusparen. Die deutschen Projekte „KEEKS – Klimafreundliche Schulküchen“ und „Aktion Pflanzen-Power“ dürfen sich über eine gemeinsame internationale Würdigung freuen: Das Sekretariat der UN-Klimaschutzkonferenz in New York gab kürzlich die 15 Gewinner seines Klimapreises „Momentum for Change“ bekannt.

zum Artikel auf www.nqz.de

Bildung

Globus in Eierschale
iStock.com / Emris
Echt unterrichtsreif:
Themenportal
"Bildung und Schule"
Essen und Klimaschutz

Emissionshandel, Klimakonferenzen: die Politik müht sich oft scheinbar erfolglos gegen den Klimawandel. Und es klingt anstrengend! Dabei kann jeder einfache, aber wirksame Beiträge leisten.

mehr...